icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige:
Lagerhalle mit Büro und Außenfläche im Schermbecker Gewerbegebiet!

Weiterlesen ...

Anzeige:
Schermbecker Reisebüro More Cruises GmbH
Wenn aus Reiseträumen Traumreisen werden!

Weiterlesen ...

suchen

Wir gratulieren Wilma und Günter Dames zur Goldenen Hochzeit

10.9.2021 Drevenack (geg). Nein, Wilma (71J) und Günter Dames (72) gehören nicht zu den vielen Paaren, die ihr zartes Band der Liebe beim Drevenacker Schützenfest oder der Kirmes geknüpft haben. Aber natürlich haben sie bei diesen Veranstaltungen gemeinsam gefeiert. Kennengelernt hat sich das Paar im Jahr 1965 beim Baden in der Issel. Und heute feiern sie das Fest ihrer Goldenen Hochzeit. Wir gratulieren herzlich.

Wilma Dames, geborene Buchmann stammt aus Weselerwald und besuchte dort in jungen Jahren Chorproben. Wilhelm Dames trainierte damals regelmäßig bei den Sportschützen Voshövel und da beide eine landwirtschaftliche Lehre absolvierten, sahen sie sich auch in der Berufsschule immer wieder: “Und auf einmal waren wir zusammen“, erinnert sich das Paar lachend und im Jahr 1971 haben sie „Ja“ zu dem gemeinsamen Lebensweg gesagt. Drei Kindern haben sie das Leben geschenkt, vier Enkelkinder machen das Familienglück heute perfekt. „Wir freuen uns immer wieder wenn die Kinder, die in Köln und Dortmund leben zu Besuch kommen. Der Jubilar lächelt: „Die Halunken stellen hier so manches auf den Kopf.“

So wie er den Betrieb von seinem Vater übernommen und weiterentwickelt hat, um von der Landwirtschaft leben zu können, so trat Sohn Ingo in die Fußstapfen des Vaters. Wobei der Rat und die Hilfe des Seniors immernoch gefragt sei - besonders in der Lehrlingsausbildung. Denn der Betrieb der Familie Dames ist auch Ausbildungsbetrieb. Günter Dames hatte die Meisterprüfung nach seiner Ausbildung abgelegt.

Wilma Dames führt und organisiert seit ihrer Heirat vor 50 Jahren den Haushalt auf dem Hof und engagierte sich bei den LandFrauen. 12 Jahre lang war sie mit Herzblut Presbyterin der evangelischen Kirchengemeinde. Das Paar fühlt sich auch dem Schützenwesen im Dorf verbunden.
Günter Dames war 34 Jahre lang Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr, davon 12 Jahre lang als Löschzugführer. An das Ende seiner Laufbahn im Ehrenamt erinnert er sich noch genau: “Nach jahrelangen Querelen mit dem damaligen Bürgermeister und den Politkern habe ich mein Amt niedergelegt - 26 Kameraden haben mit mir gemeinsam der Wehr den Rücken gekehrt,“ sagt er

Bis zu seinem 70. Lebensjahr war er Schöffe beim Landwirtschaftsgericht: „18 Jahre waren lange genug“. Wilma Dames freut sich, nun gemeinsame mit ihrem Mann auch größere Fahrradtouren machen zu können. „Dafür hat er sich endlich auch ein E-Bike gekauft“, freut sie sich, denn Günter Dames hatte sich wohl lange dagegen gewehrt und schließlich entdeckt, dass man mehr Strecke machen könne.
Das Paar wünscht sich, das es gesund bleibt und auch noch so manchen gemeinsamen Urlaub hinbekommt.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.